Liebe Technoclub-Fans,

auf meiner Birthday Night im U60 hatte ich das Geheimnis offenbart, wo wir ab Mai mit dem Technoclub hingehen. Aber leider war das Mikro so verhallt, da es fast keiner realisiert hat. Deswegen hier meine offizielle Bekanntgabe:

Ab Mai findet der Technoclub im “Monza” in Frankfurt statt!!

Nur ca. 800m vom U60 entfernt, also auch in der City, mit 2 Floors, einer extra Raucherlounge und vielem mehr. Wir vom Team sind begeistert und ihr werdet es auch sein. Mehr zum Umzug und dem Club in Kürze.

LG aus Thailand, euer Talla

7 Responses to “Technoclub Goes Monza!”

  1. Saarländer says:

    Kann man am Samstag am TC-Stand auch die neuen Singels : Dynamo und Seven kaufen ?
    Gibt es bezüglich der Kleidung etwas,was man beachten muß ? Das Monza sieht nämlich etwas nobler aus.

    Bluefire (TC Team): Zieh dich so an wie du dich wohl fühlst, solange du nicht in Trainingshose und Sandalen ankommst wird´s kein Problem sein 😀
    Dynamo und Seven sind meines Wissens nach nur digital erschienen, also es gibt keine CDs.

  2. Saarländer says:

    Ich bin mal gespannt auf das neue Konzept.Ich hoffe nur das der Trance erhalten bleibt.Im Saarland gibt es leider keine Anlaufstelle mehr für Leute die gerne Trance hören und lieben.Viele Dj´s haben Ihre Richtung gewechselt und der Technoclub in Frankfurt ist jetzt in meiner Nähe die einzige Anlaufstelle ( natürlich auch die Geilste :-)) )

    Bluefire (TC Team): da kann ich dich beruhigen, der Trance bleibt natürlich erhalten.

  3. rumsteher says:

    Das ist aber eine super Neuigkeit!

    Ich war bisher nur ein paar Mal im Monza, das wird jetzt viel öfter sein.

    Sehr schön dass der TC in der Frankfurter Innenstadt bleibt 🙂

  4. RIIK says:

    I hope that the TC will survive the future, it should be! It is not the place that counts, but the music and feeling… Keep on guys….

  5. Blade Runner says:

    Bin sehr gespannt auf den Laden. Hat jemand vielleicht ein Foto vom Monza von DRAUSSEN? Damit ich nicht wie beim ersten Mal im U wieder dran vorbei lauf 😉 Oder ist das etwas leichter zu erkennen? *g*
    Und wie sieht’s mit Parken aus? Gibt’s da eigene Parkplätze oder bleibt das Parkhaus Goetheplatz die beste Parkmöglichkeit?

    Der Header (Flyer?) oben (TC goes Monza) ist übrigens nett geworden – ich interpretier das jetzt einfach mal so, dass wir viel Herz und Melodie in den Laden bringen^^


    TC-Team: Es folgen bald weitere Infos zur Location, Parkmöglichkeiten etc. Generell kannst du aber auch weiterhin dort parken / aus der Bahn aussteigen, wo du dies beim U60 auch tust, der Fußweg ist nur ein paar Minuten vom U60.

  6. Vio+Tom says:

    Für den TechnoClub sollte man einen eigenen Club bauen.
    Oder sollte ich sagen: Für den TechnoClub sollte eine Legende aus dem Boden gestampft werden !?
    “Get into Magic” Wir sind dabei!

  7. Jana+Flo says:

    Cool…… früher hatte es uns nie ins MONZA verschlagen, aber ab Mai wird das wohl unser neuer Lieblingsclub. Coole Entscheidung TC Team 😀

Leave a reply