Talla Dinner

01.10.2011 TECHNOCLUB Vol. 37 Releasenight @ Monza, Frankfurt am Main

Lange haben die Fans darauf gewartet, jetzt ist es endlich wieder soweit: Die neue Technoclub CD-Compilation vol. 37 steht in den Startlöchern und das wird natürlich von Talla, seinem Team und der gesamten TC-Family mit einer fetten Releaseparty im Herzen Frankfurts gebührend zelebriert.

Diesmal hat sich der Technoclub-Gründer einen ganz besonderen Mixpartner eingeladen. „Talla 2XLC vs. Greg Downey“ lautet das Motto der neuen CD und das bedeutet, dass es nicht nur auf den beiden Silberlingen, sondern auch in dieser Nacht in der neuen Homebase Monza ordentlich nach vorne gehen wird. Der gebürtige Ire Greg Downey sorgt schon seit einigen Jahren in den UK Superclubs wie Godskitchen, Gatecrasher oder The Gallery für reichlich Furore. Außerdem performte er unter anderem schon auf der legendären Mondaybar Cruise in Schweden, im Space (Ibiza) und tourte durch Argentinien, Südafrika oder Australien. Seine Produktionen wie zum Beispiel „Stadium / Alpha“ oder „Global Code“ auf Paul van Dyks Vandit-Label rocken die Dancefloors weltweit. Auch sein Remix zu Everything But The Girl – „Missing“ bekam ein fantastisches Feedback. Seinem melodischen und kraftvollen Trancesound kann man einfach nicht widerstehen!

Natürlich wird auch Talla 2XLC selbst, der mit seinem Smasher „Dynamo“ (feat. Robert Burian) die Pole Position der Sunshine Live Charts stürmte und mit seinen weiteren Anthems Talla 2XLC pres. AKATO – „Satisfraction“, Talla 2XLC feat. Skysurfer – „Buenos Aires“ oder Digital Ghosts – „The Beat“ aufhorchen ließ, die Crowd mit seinem energetischen Sound wieder zum Fliegen bringen. Vielleicht gibt es in seinem Set ja seine neue Nummer auf Paul Oakenfolds Label Perfecto Fluoro zu hören, die er gemeinsam mit Paul Miller produzierte, oder gar einen weiteren Geniestreich mit seinem Haupt-Produktionspartner Andreas Krämer? Wer ins Monza kommt, wird es hören und erfahren.

Als Special Guest reist zudem Gavyn Mytchel an, der Main Resident von The Gallery / Ministry Of Sound, dem wohl legendärsten Club Londons, der gleichzeitig auch eine der bekanntesten Locations Europas ist. Woche für Woche spielt er hier mit den ganz Großen der internationalen Szene, nebenbei remixte er Stars wie Underworld oder Gareth Emery. Im Monza wird er eine einzigartige Releaseparty eröffnen, die vom exzellenten TC-Resident Para X standesgemäß abgerundet wird. In der Lounge wird wie immer Christian Radtke seine groovenden Deephouse-Beats zum Besten geben. Das bedeutet Party pur bis zum Morgengrauen!

Samstag, 01.10.2011 Technoclub @ Monza – Berliner Str. 74 – Frankfurt City

TECHNOCLUB VOL. 37 RELEASENIGHT


Mainfloor:

TALLA 2XLC (Technoclub-Gründer)
GREG DOWNEY (Reset Rec., Belfast)
GAVYN MYTCHEL (Ministry Of Sound, London)
PARA X (TC-Resident)


House-Lounge:

CHRISTIAN RADTKE

Visuals by Steve Mach & Team

23.00h – Open End

Parken: z.B. Parkhaus Goetheplatz, Einfahrt Junghofstraße, Nachttarif 3 Euro

3 Responses to “01.10.2011 – TECHNOCLUB Vol. 37 Release Night”

  1. Saarländer says:

    Freu mich schon auf die Party und die CD ! Ich hoffe doch Talla legt dann wieder 2 Std. ( oder länger ) auf 🙂

  2. djnightwalker says:

    Wann komm dann die Vol. 37 in die Läden, da ich leider zur Release Night nicht kommen kann.

Leave a reply