Technoclub: Hi Steve, 2004 hast du bereits im Technoclub aufgelegt, nun ist es endlich soweit und du bist zurück! Freust du dich bereits auf diesen Gig und an was kannst du dich vom letzten Mal noch erinnern?TheThrillseekers

Steve Helstrip: Ja, ich freue mich total darauf! Es gibt so viel großartige Musik derzeit und ich kann es gar nicht abwarten, sie zu spielen! Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich beim letzten Mal zu Tallas Set getanzt habe, an den Rest kann ich mich nicht mehr so genau erinnern. Aber ich freue mich sehr darauf es auf ein Neues zu erleben.

 

Technoclub: Diesmal hat Talla dich gefragt, eine CD der legendären Technoclub-Compilation zu mixen. Was können die Leute von diesem Mix erwarten?

Steve Helstrip: Mein Mix ist Trance durch und durch. Es geht mit deepem Progressive los bis hin zu Uplifting-Krachern! Alles in allem sind es 17 Tracks von dem, was ich aktuell für das Beste im Trance-Bereich halte. Natürlich sind auch ein paar exklusive Tracks von mir und von einigen befreundeten Künstlern mit dabei.

Technoclub: Die meisten Leute kennen dich immernoch von deinem Monsterhit “Synaesthesia”. Ist das auch dein persönlicher Favorit oder welche Gefühle hast du gegenüber dem Track?

 
Steve Helstrip: Ich würde es als eine Art Hassliebe bezeichnen. Der Track hat mir ohne Frage eine Menge Glück gebracht über all die Jahre, aber ich hatte auch eine Menge Probleme mit diversen Labels wegen den Rechten und sonstigen Stress. Dennoch kann ich mich natürlich nicht beschweren!

Technoclub: Möchtest du uns deine aktuellen Top 5 Tracks verraten?

Steve Helstrip: Rank 1 vs. M.I.K.E. – Elements Of Nature, The Thrillseekers – Anywhere With You (Club Mix), Pulser pres. Effection – The Light Beyond, Ana Criado & Beat Service – Whispers, Fisherman & Hawkins – Apache.

Technoclub: Natürlich warten die Leute auch auf neues The Thrillseekers-Material. Kannst du uns etwas über deine nächsten Releases berichten?

 

Steve Helstrip: Ja, es wird „Anywhere With You“ feat. Stine Grove sein. Der Solarstone Mix davon ist auf der Compilation! Das komplette Release wird im Februar kommen.

Technoclub: Danke für das Interview und wir sehen uns in Kürze im Technoclub!

Steve Helstrip: Bis bald!

 

—- English Version —-

 

Technoclub: Hey Steve, in 2004 you already played at Technoclub, now it’s finally time for your return! Are you already looking forward to this gig and do you still remember the last time?

Steve Helstrip: Yes, I’m really excited for this one. There’s so much great music around at the moment and I can’t wait to play! I remember dancing for Talla’s set last around, but everything else is a little blurry now! But looking forward to doing it all again.

Technoclub: This time you got asked by Talla to mix one CD of the legendary Technoclub compilation. What can the people expect from this mix?

Steve Helstrip: My mix is trance through and through, taking in deep progressive through to uplifting, peaktime bangers! All in all, 17 tracks from what I consider to be the best in trance right now, including a few exclusives from myself and some of my friends in the industry.

Technoclub: Most people still know you from your monster hit “Synaesthesia”. Is this also your favorite own production or which are your feelings towards it?

Steve Helstrip: I have a love/hate relationship with that track. It has brought me a lot of good fortune over the years for sure, but also a lot of problems with various companies claiming to own the rights and other business-related stress. Still, I can’t complain!

Technoclub: Can you tell us your current top five tracks?

Steve Helstrip: Rank 1 vs. M.I.K.E. – Elements Of Nature, The Thrillseekers – Anywhere With You (Club Mix), Pulser pres. Effection – The Light Beyond, Ana Criado & Beat Service – Whispers, Fisherman & Hawkins – Apache.

Technoclub: Of course the people are waiting for new The Thrillseekers material. So can you tell us something about your next releases?
Steve Helstrip: Yes, It’s going to be “Anywhere With You” feat. Stine Grove. The Solarstone Mix is on the compilation! Will have full release in February.

Technoclub: Thank you for the interview and see you soon at Technoclub Frankfurt!


Steve Helstrip: See you soon!

Leave a reply