20160623_dreamscape-open-air-2016_20160614235632

 

✯✯✯ .. ⊙﹏⊙ .. ⊙△⊙ .. ⊙ω⊙ .. ⊙﹏⊙ .. ⊙△⊙ .. ⊙ω⊙ .. ⊙﹏⊙ .. ✯✯✯
═══════════════════════════════════════════════
:: Willkommen beim Dreamscape open air!
═══════════════════════════════════════════════

 


A Trip into psychedelic Trance
╔═════════════════════════════╗
║░░ ☀✴☀ the floor: ☀✴☀
╚═════════════════════════════╝

 


DJs/Live:
► Audiomatic (Spintwist Records) // ✔
https://soundcloud.com/benniaudiomatic


► DJ BIM (Y.S.E / IONO Music) // Cologne ✔
https://soundcloud.com/mrdjbim


►STEFAN LUDLEY (Psylofant/Crystallin) // FFM✔
https://soundcloud.com/stefan-ludley


►ZYRUS 7 aka Talla (Pharmacy u.s.a.) // Germany✔
https://soundcloud.com/zyrusofficial


►Fünf D (Eternal Basement Recordings/Frankfurt am Main)// Germany✔
https://soundcloud.com/f-nf-d


►Liquid Alien (Kollektiv Schöne Töne/Offenbach)// Germany✔
https://soundcloud.com/liquidaliensnanook


► DJ MANZANA () // Rio de Janeiro, Brazil ✔

 


╔═════════════════════════════╗
║░░ ❁❂❈ Dekoration/Visuals ❁❂❈
╚═════════════════════════════╝
►Robert Nada Signalwerk
►Yoachim Augenstern

 


╔═════════════════════════════╗
║░░ ☀✴☀ Licht ☀✴☀
╚═════════════════════════════╝
►Max Headroom

 


╔═════════════════════════════╗
║░░ ॐ Leibliches Wohl ॐ
╚═════════════════════════════╝
✯Bbq mit Buffet Ort. Preis pro voller Teller. (siehe Aushang vor Ort)
✯Wasserspecial: 1 grosse Flasche 3 Euro
►Bitte keine eigenen Getränke und Essen mitbringen.
►ausgenommen Kleinkinder und Baby Nahrung oder Früchte.

 


╔═════════════════════════════╗
║░░ ☀✴☀ Gadgets ☀✴☀
╚═════════════════════════════╝
►Klamotten und Gadgets von Astrein/Unterholz (Wiesbaden)

►Special Performance von Tanzlicht K.
www.tanzlicht-k.de
————————–———————–

 

 

Wir feiern unser zweites Psy Trance Open air. Mit tollem Beach vs. Nature feeling!! Sonne, Sand, Volleyball, Chilling und geniale psygrooves erwarten euch! Wir feiern ab 14:00h bis Nachts um 2:00/H. Ein Best of Dreamscape Lineup, tag und nachts. Und wenn gegen zwei noch genügend von euch da sind, haben wir die option weiterzumachen. 😉

Also liebe Psy Lovers, tanzt mit uns für die Liebe, den Frieden dieser Welt und die Gemeinschaft untereinander! Zyrus, Stefan und das ganze Team laden euch herzlich ein!

Achtung: Wir feiern aufjedenfall – der ganze Beachclub hat jede Menge Überdachungen, auch wenn es mal regnen sollte!

Und bei Sommerhitze: Bringt euere Badesachen mit, der Pool läd zum Planschen ein!

 

► Samstag, 23.07.2016 – DREAMSCAPE Open Air 2016 @ Club Longbeach, Hattersheim-Okriftel

Doors: 14:00 – 2:00 h

Eintritt: 15 Euro, VVK: 12 Euro, Familienspecial: Kinder bis zu einem Alter von 10 Jahren haben freien Eintritt!

Adresse:
Club Longbeach, Rheinstraße 3 (Einfahrt zw. Rewe und Fa. Wagner), 65795 Hattersheim-Okriftel

Hattersheim/Okriftel liegt im Frankfurter Westen an der A66 Richtung Wiesbaden; kostenlose Parkplätze sind vorhanden! Auch mit S-Bahn und Bus ist die Anreise problemlos möglich!

 

Wegbeschreibung:
http://technoclub.tc/club/find-us-club-longbeach/

Bei google maps: “club longbeach okriftel” eingeben.

Mehr Infos: :http://clublongbeach.de

 

Wenn ihr vor Ort übernachten wollt, einfach mal bei Hotel.de oder Hrs.de unter Hattersheim oder Hofheim schauen.
————————–———————– Wichtig : ————————–—-
Wir wollen einen tollen Outdoor Event mit euch feiern. Dafür gibt es einige Regeln. Seid nett zum Personal und euren Mitfeiernden gegenüber. Das Ufer steht unter Naturschutz. Nicht über die Holzzäune springen! Lasst Aufputschmittelchen zuhause. Sie werden nicht geduldet. Es ist kein Studentenevent auf einer Wiese, sondern ein Beachclub. Der Betreiber lebt von einer kurzen Saison, d.h. die Preise sind vielleicht etwas höher als auf der grünen Wiese. Wir haben aber für die Durstigen mit dem Betreiber ausgemacht, das eine 0.7l Wasserflasche 3 Euro anstatt 5 kostet. Beim Bbq könnt ihr einen Teller vollpacken für 10 Euro. Ihr könnt euch auch einen z

u zweit holen und vollpacken um Geld zu sparen. Viel Spass allen. 🙂

INFO:

A trip into psy trance

Draußen oder drinnen? Diese Frage stellt sich diesmal nicht, denn wir präsentieren unser zweites Outdoor happening für euch!

Der Longbeach Club ist wie geschaffen für ein tolles Psy Festival ..wir starten ab 14:00h. Kommt früh damit ihr den ganzen Tag und die Nacht diesen tollen Event geniessen könnt. Chillen, im pool plantschen, Abfeiern auf der Tanzfläche…hier geht einiges!

Als Lineup machen wir diesmal ein Best of aller Dreamscape Events und haben alle Lieblinge dabei:

 

►AUDIOMATIC (SPINTWIST Records)
https://soundcloud.com/benniaudiomatic

Looking back on more then one decade of intense involvement in the Trance scene, Benjamin Halfmann aka Audiomatic witnessed the rich evolution of this sub culture with all its innovations, variations and all its ups and downs. Even more: During the years his project constantly gained quality and became a reference for sophisticated, high-functional Progressive Trance. Therefore Audiomatic became an integral ingredient of this scene and has shaped its musical development with his unique sounds which have been part of legendary parties and festivals all around the globe.
It all started with some powerful Heavy Metal: Benjamin Halfmann banged his head to the music of AC/DC and posters of Punk, Hardcore and Metal bands adorned the walls of his room up to the age of 15 years. Then he discovered the fascinating worlds of Psy Trance and rapidly became engaged as a DJ, first public performances followed in 1999.
But soon a strong desire to convert his creativity into own music arose, and so Audiomatic got hungry for more. His producer’s breakfast consisted of some tasty Fruity Loops and this simple production software instantly made him aware that the games on his computer were not only a waste of time, but also of hard disc space.
Not even one year later his music already convinced the label management of Leviathan Music and so the track “Woodstock” became the first official release in 2002. Various contributions on different compilations followed and the year 2004 delivered the first full length Album “Multiplayer”. Together with Stefan “Magnetrixx” Lewin, who has always been a good friend and important source of inspiration for Benjamin Halfmann, the project “Audiomatrixx” was formed, gained euphoric feedback and also brought to life a studio album in 2008. The same year, Audiomatic’s second album was released. Of course this is not the end of his productivity: Dedicating the next work to his fellow citizens in mind, the album “Weekend Society” became another pleasant success in 2011.

 

►BIM (Y.S.E / IONO Music) // Cologne
https://soundcloud.com/mrdjbim
In den frühen 90ziger Jahren begab sich DJ Bim (51) nach Indien, um eine für Ihn neue Welt zu
Entdecken. Im Bundesstaat Goa fand er dann etwas wonach er schon lange gesucht hatte, eine für Ihn neue Musik: Goa Trance Zurück in Deutschland begann er mit dieser Musik als DJ zu arbeiten und der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.
Nach zahlreichen Auftritten in Deutschland und ganz Europa folgten internationale Gastspiele auf fast allen Kontinenten. Sein musikalisches Spektrum bewegt sich zwischen treibenden- progressive und ausgereiften- seriöse Goa-Trance. Die richtige Musik zur richtigen Zeit und fühlen was der Dancefloor braucht, ohne eigene Kompromisse, das ist es was einen guten DJ ausmacht.Mit dieser Einstellung ist Bim schon seit über 20 Jahren zu einem der beliebtesten und gefragtesten
deutschen DJs geworden. 1998 gründete Bim das Label Medium/Midijum Records und wurde damit einer der Pioniere in der Entwicklung der deutschen Trancemusik.
Sein internationaler Erfolg mit diesem Label gab ihm die Möglichkeit für diverse andere Firmen wie,
Sony , BMG, Universal, IDNT, Nova Tekk, Millennium, zu arbeiten. Zusammen verkauften diese Label weit über 100.000 CDs, die Bim für sie zusammen gestellt hat.
Das macht Ihn, genau wie seine Arbeit als DJ, zu einem Ausnahmefall in der deutschen Trance DJs Szene. Seit Mai 2009 arbeitet er als Senior Manager für eines der größten Trance-Label der Welt
YSE/Millennium Records-England.
www.facebook.com/djbim
www.soundcloud.com/mrdjbim

 

►Zyrus 7 (Perfecto rec.) // GERMANY
ist ein Quereinsteiger der schon jahrelang auf psy steht, aber erst letzten April bei seinem Gig im Berliner Kitkat Club die Initialzündung hatte. Seitdem produziert er progressiven psytrance und hat es sich zum Ziel gemacht, die Szene im Rhein Main Gebiet durch seine Dreamscape Events zu bereichern. Seine Collaboration mit Liquid Soul kam Ende März 2015 auf Paul Oakenfolds “Perfecto Fluoro” und seine erste Single “The Eternal Empire” demnächst auf dem amerikanischen psy label “Pharmacy” und eine weitere Collab mit Splattered Implant aus England ist gerade erschienen. Eine Collab mit ZYCE ist geplant und seine
https://soundcloud.com/zyrusofficial

 

►STEFAN LUDLEY (Psylofant/Crystallin) // FFM
was born 1969 in Frankfurt am Main. His mother infected him with the „technovirus“, when he was 6 Years old, with good, old Jean-Michelle Jarre Records like Equinox . 1983 he started djing in different Youthclubs . He collected sounds like skinny puppy, front 242, chris and cosey and of course acidhouse . In the early 90 er, when trance and techno where hosted in frankfurt in legendaery clubs like the omen and dorian gray, he was working for the well known records company “ Logic Records” ( Harthouse and Eye Q neighbours) and he had his first club bookings in the “grube “ in sauerland and the secret garden in Limburg. At this time he was the pioneer of the psycedelic trance sound in the rhein-main area. 1995 he started his own parties in the middle of Frankfurt. “ Biology Uk” has been the first “Goa Partys “ in the Town. After this; many Frankfurt Clubs and djs where interessted in Stefans sound and partyconcepts ! He played in famous clubs like dorian gray and XS and played with Famous Djs like carl cox, sven vaeth, laurent Garnier Alien Project , SkaZI Raja Ram, Simon Posford….; on big raves like Voov Experience, Fusion Festival, Antaris Project, Antiworld Psygat ( london UK), time warp ( 20.000 people) and also allways on small underground partys.
Since 1997, he was member and resident of the nada-brahma party community. They created big open air festivals like “Klangwelten” and “the Elements of Life”.
In 1999 he founded the first Psycedelic Trance record and event label hosted in Frankfurt am Main ( Psylofant ) Untill today “Psylofant” is the first adress to go if you want to have a serious trance party in the rhein main area. He also presented his Style in the famous Radio Show “HR 3 Clubnight”.
The style of DJ Stefan Ludley is always differend and depense a lot on the audience, he is playing for. He is allways prepaired to play a full-on psy set or fluffy morning sounds or what ever the people want to hear: “its not me who is playing, its the audience. I am just the key between them and the Universe “ is stefans meaning about his djing.
As a producer and Remixer, he worked with the following Acts:
**O-Ton** Hagen Kiew** Franky Miller**Lava303** Yan ( Gecko )Krassowski** Substance T** 808 Toms** Pierre van Loon** Sonnenzyklus**
Fünf D (Eternal Basement Recordings/Frankfurt am Main)

https://www.youtube.com/watch?v=X6CZvEirPDc
https://www.youtube.com/watch?v=fev1ju8KSyQ
http://www.beatport.com/release/heartbeat-ep/1376103
https://soundcloud.com/f-nf-d

 

►Fünf D, eine neue Art von Goa, vermorphed mit Techno!
“Technodelic” bzw “Pentaphonic” .
Ein Projekt gegründet von Michael Kohlbecker im Jahr 1999,
damals bekannt in der Psychedlic Szene durch Projekte wie
Eternal Basement, Saafi Brothers or Montauk P und mehr Blue Room
Released. Fünf D mischte seinerzeit die GOA Szene auf, durch den
“anders”artigen Sound von TECHNODELIC.
Dieser eigene Sound bildet seitdem die Basis dieses Projektes.
Die Mixtur typischer psychedelic music elements mit Frankfurter
Techno Schule.
Dier ersten Releases auf dem legendären Psychedelic Label
Spirit Zone und die späteren auf Millenium Records London,
machten dieses Projekt bis heute eher im internationalen Raum
bekannt, als im deutschsprachigen Raum.
Nachdem der ersten Fünf D Produktion seit Jahren, der Remix von
“End Of Time” Michael Kohlbecker LP, endlich die lang erwartete
Veröffentlichung “Heartbeat” EP auf EBR Eternal Basement Recordings.
Diese EP ist beeinflusst, durch die Zusammenarbeit mit dem
Designer Simon Gahary, der dieses Jahr seine neuen massstabsetzenden
neuen Lautsprecher der Welt präsentiert. Dafür produzierte Michael Kohlbecker

aka Fünf D den Soundtrack. “Awakening the woofing beast”
Liquid Alien (Kollektiv Schöne Töne/Offenbach)

https://soundcloud.com/liquidaliensnanook
https://www.youtube.com/watch?v=jx43NY9deaU&feature=youtu.be

 

►Liquid Alien aka Nanook
infizierte sich im Jahre 2008 mit dem Virus der Psychedelischen Musik. Seit ca. 2012 steht er selbst am Mixer und gibt
den 4-viertel-Virus in Form von seinem generell Progressiven Deep Melodic an die Leute weiter. Als erstes diente er im Bayrischen Raum, seit 2014 in der Rheinland Pfälzischen Umgebung als Überträger der Viren der Psychedelischen
Musik. Als wäre das nicht genug Veranstaltete er mit der Unterholz Crew Goa Events im Legendären „Kloster Gronau“ um dem Virus weiter Verbreitungsmöglichkeiten zu
bieten. Nun wütet er im Hessischen Lande umher, als ein Teil des „Kollektiv Schöne Töne“ und verbreitet weiterhin Unaufhörlich den Virus der fassettenreichen Progressiven Psy-Trance Musik.

Get into DREAMSCAPE
Feel the magic of psychedelic trance

★ॐ★ॐ★ DREAMSCAPE ★ॐ★ॐ★

Leave a reply